Über uns

Raumausstattung Vowinkel
Handwerklich geprägtes Fachwissen seit Generationen. 

Der Meisterbetrieb Raumausstattung Vowinkel pflegt inzwischen drei Generationen übergreifend die Tradition Wohnräume einzurichten und mit hochwertigen Materialien auszustatten.

Neben der traditionellen Sattler- und Polsterarbeit bieten wir Ihnen eine kompetente Beratung bei der Auswahl von Dekorationen, Gardinen, Teppichen, Bodenbelägen, Tapeten, Spanndecken und Sonnenschutz. Bei der handwerklichen Ausführung achten wir jederzeit darauf, Ihre individuellen Einrichtungswünsche fachgerecht umzusetzen.

Der Anspruch qualitativ hochwertige Arbeit zu liefern, wird bis heute weitergeführt.

Langjährige Erfahrung, Fachwissen und die Ambition erlangte Kompetenzen ständig zu erweitern, finden Anerkennung in der Auszeichnung der Fördergesellschaft „Qualität im Handwerk“.

Um die handwerkliche Qualität auf höchstem Niveau zu halten und die Wünsche unserer Kunden unter modernsten Gesichtspunkten erfüllen zu können, setzen sich Obermeister Ralf Vowinkel und sein Team regelmäßig mit neuen Materialien, deren Verarbeitung und Anwendung auseinander.

Unser Wissen geben wir gerne weiter.
Überzeugen Sie sich bei einem Besuch.

Gesellenprüfung von Kurt Martin Vowinkel
Meisterprüfung von Kurt Martin Vowinkel Sattler und Tapezierer
Kurt Martin Vowinkel ließ sich in die Handwerksrolle als Polsterbetrieb eintragen
Gesellenprüfung Kurt Paul Vowinkel
Meisterprüfung als Polsterer und Tapezierer Kurt Paul Vowinkel
Neubau und Eröffnung der Geschäftsräume am Schießgraben in Oggersheim
Gesellenprüfung Ralf Vowinkel
Meisterprüfung Ralf Vowinkel als Raumausstatter
Übernahme des Familienbetriebes durch Ralf Vowinkel
Ernennung zum Obermeister der Raumausstatterinnung Rhein Haardt
Engagement zur Stärkung des Meisterbriefes und Rückvermeisterung einzelner Gewerke in die Anlage A
Meisterrückführung
Eröffnung der Filiale in Waldsee
Vizepräsident Bund der Selbständigen
Beisitzer Landesinnungsverband Raum und Ausstattung
Mitglied der Vollversammlung bei der Handwerkskammer der Pfalz
Auszeichnung als zertifizierter Fachbetrieb für lebensgerechte Handwerksleistungen
Mitarbeit in der Brancheninitiative „Mit einer Stimme“ bei der Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung (Ein- und Ausbaukosten)
Vorsitzender des Öffentlichkeitsausschusses des Zentralverbandes Raum und Ausstattung
Präsident des Zentralverbandes Raum und Ausstattung